Downloads
contakt
Seit ich Light Active besitze, gehe ich oft mit meiner Frau und meinen Enkelkindern spazieren. Mit unserem Picknick gehen wir in den Stadtpark oder machen einen Ausflug aufs Land. Ich genieße diese Augenblick sehr, da es mich keine übermäßigen Anstrengungen kostet.
Guy P., querschnittgelähmt

Alle Kommentare


Kann an fast alle Rollstühle angebracht
werden,
die eine Sitzbreite von mindestens
25 cm haben.
Geschwindigkeit: regulierbar zwischen
0 und 10 Km/Std.
Gefälle: 20 %
bei einem Körpergewicht von 70 kg.
Steuerung: Geschwindigkeitsregulator
(Steuerhebel als Sonderausstattung).

Motors

> Standardmodell
Gewicht: 6,7 kg / Leistung: 2 x 12 V x 100 W

Batteries

> Batterie mit Blei 10 Ah
Gewicht: 8,5 kg / Betriebsdauer: 7 bis 9 km
Ladezeit: 10 Std.
> Batterie mit NiMH 8,5 Ah
Gewicht : 3 kg / Betriebsdauer: 6 bis 8 km
Ladezeit: 4 Std.
> Batterie mit NiMH 13,5 Ah
Gewicht: 6 kg / Betriebsdauer: 10 bis 15 km
Ladezeit: 7 Std.

Download ausführliches
technisches Merkblatt

EINE ELEKTRISCHE HILFE FÜR AKTIVE BENUTZER

Bei dieser Leichtmotorisierung summieren sich die Antriebskräfte der Arme und die der elektrischen Motorisierung. Light Active bietet Ihnen eine viermal so große Kraft wie die Ihrer Arme.

Light Active macht es Ihnen möglich, aktiv zu bleiben und gleichzeitig mit Ihren Kräften hauszuhalten, und zwar entsprechend Ihrer körperlichen Verfassung und der Bodenbeschaffenheit.

Wenn Sie Ihren Rollstuhl selbst in Ihr Auto einladen können, können Sie dies auch problemlos mit Ihren Light Active, da jedes Teil höchstens 8,5 kg wiegt.

Ihren Light Active an-oder abmontieren kostet Sie nicht mehr als 20 Sekunden.

EIN GEWINN AN FREIHEIT UND BEWEGLICHKEIT

Light Active gibt Ihnen erheblich mehr Bewegungsfreiheit und Sie entscheiden selber und jederzeit, wie viel Hilfe Sie in Anspruch nehmen wollen. Si können z. B. beschließen, mehr elektrische Kraft anzuwenden, um einen steilen Hang hinaufzufahren und oben angekommen, Ihre eigene Körperkraft wieder voll einzusetzen. Sie entscheiden selber und jederzeit darüber, wie viel Kraft Sie einsetzen wollen.

Auch mit Light Active ist die "Zweirad-Position" möglich, um Hindernisse zu bewältigen, und dies genauso mühelos wie mit einem nur manuell bedienten Rollstuhl.

Mit Light Active wird die Fortbewegung einfacher und man braucht keinen elektrischen Rollstuhl. Sie kontrollieren die Geschwindigkeit des Light Active mit Hilfe eines Hebels, der in der Nähe Ihrer Hand angebracht ist und Sie lenken Ihren Rollstuhl entweder mit den Handläufen oder mit einem Hebel, der an einem der beiden Vorderräder Ihres Rollstuhls montiert wird.